• Neues vom Tischtennis

    Geschrieben am 4. Dezember 2017 von in Allgemein, Tischtennis

    Sieg in Erlbach – SGS gewinnt 9:5 gegen TTV Erlbach 3
    Mit 2 Mann Ersatz musste die SGS am Donnerstag im schneefreien Erlbach, der Tischtennishochburg im oberen Vogtland antreten. Dabei gelang der Mannschaft ein bemerkenswerter 9:5 Auswärtssieg. Nach den Doppeln stand es 1:1. Dann zog Straßberg dank Siege im vorderen Paarkreuz auf 4:1 davon. Diese Führung gab man bis zum Ende nicht mehr ab. Damit wurde ein wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt getan.
    Statistik
    Bälle
    445 : 483
    Sätze
    23 : 29
    Punkte
    5 : 9
    Zuschauer: 12
    R.Schlitter

Comments are closed.