• Straßberger Fußballer mit glücklichen Heimsieg

    Geschrieben am 13. November 2016 von in Allgemein, Fußball

    Unsere erste Mannschaft kam im Heimspiel gegen den ESV Lok Plauen zu einem 1:0 Heimsieg.

    Beide Mannschaften begannen abwartend, es gab viel Spiel zwischen den Strafräumen. Straßberg hatte Glück bei einem Pfostentreffer der Gäste.

    Insgesamt hatte aber Lok Plauen optisch mehr Spielanteile, konnte aber diese nicht für sich nutzen.

    In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, Straßberg kam etwas mehr zum Zug, ohne jedoch zwingende Torchancen zu generieren.

    Das goldene Tor für die Heimmannschaft glückte dann Justin Weimann nach 63 Minuten. Damit feierte die Mannschaft den zweiten Sieg in Folge.

    Ein insgesamt hektisches Spiel mit insgesamt 8 gelben Karten aber ein wichtiger Sieg für die Moral der Truppe.

    Dank noch mal allen Sportfreunden aus der zweiten Mannschaft, die Einsatz in der Ersten gezeigt haben!!

    Am nächsten Spieltag geht es zum starken Neuling nach Elsterberg.

     

    Unsere zweite Mannschaft mußte sich im Spitzenspiel gegen den ESV Lok Plauen 2 mit 0:2 geschlagen geben.

     

Comments are closed.