• Neues vom Tischtennis

    Geschrieben am 19. Oktober 2017 von in Allgemein, Tischtennis

    Straßberg besiegt Angstgegner Elsterberg mit 8:6
    Mit einer tollen Leistung kam die SGS zu einem nicht unverdienten Sieg gegen den Elsterberger BC.
    Dabei lag man 1:3 zurück, drehte dann aber das Spiel, vor allem, weil T.Thienel alle seine Einzel gewinnen konnte. Nächster Gegner ist der Mühltroffer SV-
    Pokalschlappe beim Elsterberger BC 2
    Völlig überraschend verlor die SGS beim Elsterberger BC 2 mit 3:4 und schied aus dem laufenden Wettbewerb aus.
    Spitzenreiter Tirpersdorf 3 überrollt die SGS 3
    Vor Spielbeginn war schon klar, dass die SGS gegen Tirpersdorf 3 chancenlos ist.
    Man musste mit dem Schlimmsten rechnen. Es kam auch so. Glatt 0:14verlor man die einseitige Partie.
    Lediglich 5 Satzgewinne sprechen eine eindeutige Sprache.
    R.Schlitter

Comments are closed.