• Weischlitzer Swen Riemer gewinnt Einzelkonkurrenz im Tischtennis

    Geschrieben am 3. September 2013 von in Tischtennis

    Weischlitzer Swen Riemer gewinnt Einzelkonkurrenz / Doppelsieger kommen aus Plauen

    Mit 10 Teilnehmern startete das 3. Nichtaktiventurnier der SG Straßberg. Es wurde guter Tischtennissport geboten. Im Einzel setzte sich der 29-jährige Swen Riemer aus Weischlitz durch. Er besiegte im Finale den Plauener Gottfried Lindner. Der 3. Platz ging an den Grobauer Siegfried Heller. Im Doppel gewannen Kraus/Lindner vor Höfer/Riemer und Linke/Thienel,J. Somit waren Lindner und Riemer die erfolgreichsten Spieler gewesen. Im August 2014 gibt es die 4. Auflage des mittlerweile beliebten Nichtaktiventurniers.

Comments are closed.