• Traumhaftes Wochenende für unsere Tischtennisspieler

    Geschrieben am 18. August 2015 von in Tischtennis

    SG Straßberg 1/2 deklassiert SV Fortuna Schönbrunn mit 15:1

    Bei tropischen Temperaturen (28 Grad) besiegte eine Straßberger Kombination eine Schönbrunner Kombination nahezu sensationell mit 15:1. Straßberg spielte mit Eckardt, Wunder (1. Kreisliga) und Thienel, T, Schlitter,Thienel,J. Zeidler (2. Kreisliga) gegen eine aus Vogtlandliga,1.und 2. Kreisliga bestehenden Team aus Schönbrunn. Vor dem Saisonstart Mitte September präsentierte sich Straßberg in Frühform.

    Teams der SGS werden 3. beim 5.Wisenta Turnier des Mühltroffer SV

    Nur 14 Stunden später traten Eckardt/Wunder und Schlitter/Thienel,Jan erstmals auf Einladung beim 5.Wisenta Turnier in Mühltroff an.(Zweiermannschaftsturnier) An diesem Turnier nahmen insgesamt 16 Mannschaften aus Sachsen und Thüringen teil. Wie im letzten Jahr beim Drachenturnier in Syrau präsentierte sich Straßberg mit 2 Teams hervorragend. In dem perfekt organisierten Turnier, welches fast 9 Stunden dauerte, erreichten beiden Teams der SGS das Halbfinale. Hier unterlagen sie übermächtigen Gegnern aus Gera und Arnsgrün. In einem tollen Finale besiegte Arnsgrün denn Titelverteidiger aus Gera mit 3:2. Insgesamt eine gelungene Veranstaltung und Dank an D.Pensold, T.Schellenberg und Team!

Comments are closed.