• Torreiches Unentschieden gegen Neumark

    Geschrieben am 2. April 2013 von in Fußball

    fussball3SGS – Neumark 3:3 / Reserve abgesagt

    Die Heimelf war über 90 Minuten spielbestimmend. Selbst ein FEM und eine numerischer Überzahl blieben ohne den gewünschten Erfolg. Die Gäste verteidigten mit körperlicher Präsenz und verlegten sich aufs kontern. Dabei nutzten sie unter tatkräftiger Mithilfe der SGS Abwehr, einschließlich Keeper, ihre Möglichkeiten zum nicht unverdienten Unentschieden. (Rh)

    Spielbericht fussball.de

    Schiri: Schwab,G. /Triebel ,  Roland Füger, Enrico Szameitat
    Zuschauer: 80
    Tore:

    1:0 Seyfarth (16.)
    1:1 Sommer (38.)
    2:1 Schwarze (55.)
    2:2 Seling (65.)
    3:2 Landgraf (68.)
    3:3 Herrmann (80.)

Comments are closed.