• Tischtennis vom 21./22.11.2014

    Geschrieben am 23. November 2014 von in Tischtennis

    Freitag, 21.11.14-3. Mannschaft mit erstem Sieg
    Mit 8:6 gewann die 3. Mannschaft der SGS gegen den TSV Oelsnitz 4. Eine geschlossene Mannschaftsleistung mit dem überragenden Ewald Nestripke, welcher 3,5 Punkte holte, führte zu diesem schönen Erfolg.

    Samstag, 22.11.14- Spitzenduell Straßberg 2 gegen Bad Brambach endet 7:7
    Straßberg trat mit einem Handicap an. Für den verletzten M.Zeidler spielte F.Höfer aus der 3.Mannschaft. Jan Thienel bestritt noch am späten Vormittag ein Fußballspiel in der B-Jugend der SGS in Reichenbach und kam verspätet in Straßberg an.Mit eine tollen Leistung höte Straßberg ein Remis gegen die Obervogtländer. F. Höfer steuerte mit sensationellen 1,5 Punkten zum letztendlich gerechten Remis bei – Glückwunsch! Damit verteidigte Straßberg die Tabellenführung. Nächsten Samstag kommt Taltitz 2 nach Strassberg, ein weteres Spitzenspiel.

Comments are closed.