• Remis im Heimspiel gegen Erlbach 2

    Geschrieben am 5. Mai 2019 von in Allgemein, Fußball, Nachwuchsfußball

    Erlbach ging durch einen Doppelschlag in Führung und hätte bei besserer Chancenverwertung höher führen können. Der Gast bestimmte klar das Geschehen im ersten Durchgang. Unsere SGS wirkte verunsichert, konnte sich erst Mitte der ersten Halbzeit etwas befreien. Unsere Mannschaft, durch das Fehlen einiger Stammkräfte wieder arg geschwächt, konnte durch einen direkt verwandelten Freistoß von Kevin Weimann kurz vor der Pause verkürzen und schöpfte neuen Mut.

    Nach der Pause war von Erlbach nicht mehr viel zu sehen. Nach dem Ausgleichstreffer von Steve Gruhl hatte man mehrere Möglichkeiten das Spiel zu entscheiden, aber es hat nicht sollen sein. Letztlich ein verdientes Remis. Die Sportfreunde, die heute auf dem Platz und auf der Wechselbank im Einsatz waren gaben alles und können stolz auf diese Leistung sein.

     

    Tore

    0:1 Steve Pleschke (18.)

    0:2 Steve Pleschke (21.)

    1:2 Kevin Weimann (41.)

    2:2 Steve Gruhl (68.)

     

    Unsere zweite Mannschaft verlor ihr Heimspiel gegen den FSV Klingenthal 2 mit 1:2. Torschütze war Steven Teichert.

Comments are closed.