• Neues vom Tischtennis

    Geschrieben am 10. November 2019 von in Allgemein, Tischtennis

    Straßberg unterliegt Mühltroff mit 5:9
    Trotz großem Kampf kam es nicht zum erhofften Punktgewinn gegen den MSV.
    Die Doppel verliefen ausgeglichen. Viele enge Spiele zeugen davon, dass die SG durchaus auf Augenhöhe spielte. Die 4 Fünfsatzspiele endeten 2:2.
    Statistik:

    Bälle
    490 : 539
    Sätze
    23 : 31
    Punkte
    5 : 9
    Punkte: Jan Thienel 0 / Volker Wunder 2 / Thomas Thienel 1,5, Jens Trinkaus 1, Frances Höfer 0,5
    Zuschauer: 10
    Am nächsten Freitag empfängt man in eigener Halle den Tabellenletzten SC Syrau 3. Bei einem Sieg hätte man 4 Punkte Vorsprung vor einem Abstiegsplatz!
    R.Schlitter

Comments are closed.