• Neues vom Tischtennis

    Geschrieben am 13. September 2017 von in Allgemein, Tischtennis

    SG Straßberg erlebt Debakel in Oelsnitz
    Zum Auftakt der neuen Saison musste die SGS zum TSV Oelsnitz reisen. Dass dort die Trauben hoch hängen war allen vorab bekannt. Eine 13:1 Niederlage hatte man sich aber nicht vorgestellt. Bezeichnenderweise gelang Straßberg erst im letzten Spiel der einzige Sieg durch V.Wunder. Die Totalblamage wurde somt noch abgewendet.
    Auch das nächste Spiel wird kein leichtes. Zu Gast wird der SV Coschütz mit dem Ex-Straßberger F.Eckhardt sein.

Comments are closed.