• Neues vom Tischtennis

    Geschrieben am 4. November 2018 von in Allgemein, Tischtennis

    BLACK FRIDAY – Straßberger Teams sieglos
    SGS – Elsterberger BC    1:13
    TSV Oelsnitz 4 – SGS 3   9:5
    Die 1. Mannschaft war gegen die favorisierten Elsterberger chancenlos. Nach den Doppeln sah es nicht nach einer Klatsche aus. Das Duo Thienel, T/Schlitter,R. gewannen überraschend gegen Richter/Streitzig mit 3:1. Das war aber auch der einzigste Lichtblick in dieser Partie.
    Die Statistik zeigt die Überlegenheit der Gäste.
    Dere Abstiegskampf für die SGS hat jetzt schon begonnen, zumal eine 0:14 Niederlage am nächsten Spieltag droht. Das Heimspiel gegen den TSV Plauen 2 kann wegen einer Veranstaltung in der TH nicht stattfinden. Eine Verlegung durch den TSV wurde abgelehnt. Möglicherweise muss sich das Schiedsgericht des Kreisverbandes mit diesem Fall beschäftigen!
    Bälle
    371 : 526
    Sätze
    9 : 40
    Punkte
    1 : 13
    R.Schlitter