• Neues vom Tischtennis

    Geschrieben am 14. Oktober 2018 von in Allgemein, Tischtennis

    Straßberg kämpft Syrau nieder
    Welch ein spannender Freitagabend in der TH Straßberg. Im Spiel gegen den SC Syrau 3
    mit dem EX-Straßberger J.Ortmann setzte sich die SGS mit 8:6 gegen Syrau durch. Am Anfang
    dachte man nach einem 0:4 Rückstand an ein Desaster. Doch es kam anders. Eine grandiose Aufholjagd bescherte der SG unerwartet 2 Punkte. Die Gäste traten mit 2 Spielern an, die letzte Saison noch Vogtlandliga spielten. Daher ist dieser Erfolg unter der Rubrik „Bemerkenswert“ einzuordnen.
    Punkte: Jan Thienel 2 / Igor Gozman 1 / Volker Wunder 2 / Jens Trinkaus 3
    Statistik:
    Bälle
    511 : 501
    Sätze
    31 : 22
    Punkte
    8 : 6
    Zuschauer: 10
    R.Schlitter

Comments are closed.