• Neues vom Tischtennis

    Geschrieben am 4. März 2018 von in Allgemein, Tischtennis

    Gerechtes Remis-Straßberg schafft Klassenerhalt

    Die SGS kam am vergangenen Freitag zu einem 7:7 gegen den TSV Taltitz. Somit verbleibt die Mannschaft ein weiteres Jahr in der 1. Kreisliga. Es war ein ungewöhnlich spannendes und enges Match, was auch die Statistik zum Ausdruck bringt. Straßberg mit einem Ersatz antretend gewann überraschend beide Doppel knapp mit 3:2.
    Über die Stationen 4:1, 4:4, 5:6 kam man zum 7:6. Das letzte Spiel konnte dann Taltitz mit 3:2 für sich entscheiden. Ein Sieg war also auch möglich gewesen.
    Die Mannschaft ist momentan auf Platz 5 in der Tabelle.

    Statistik:

    Bälle 522 : 531
    Sätze 27 : 29
    Punkte 7 : 7

    Punkte: Thienel, Jan 2,5 / Gozman 1,5 / Thienel, Thomas 2,5 / Trinkaus 0 /Riemer 0,5

    Zuschauer: 8

    R.Schlitter

Comments are closed.